Réne Täuscher wird Deutscher Masters Meister!

Réne Täuscher kämpfte vergangene Woche an den Deutschen Masters Meisterschaften (Ü30). In der Kategorie +100kg konnte er sich gegen seine Gegner durchsetzen und holte sich den Sieg! Réne trainiert unter anderem am Montag im Kampftraining. Wer gegen den Deutschen Meister ein Randori wagen und von seiner langjährigen Kampferfahrung profitieren will, ist herzlich willkommen. Das Training … Weiter lesen

Erfolgreiche Teilnahme am A-Judoturnier Balgach, Österreich

Nach längerer Corona Pause, fand am 4. & 5. September 2021, das internationale A-Judoturnier in Balgach, Österreich statt. Insgesamt nahmen 50 A-Judokas an diesem Turnier teil. Am ersten Tag wurden nochmals einige Techniken aufgefrischt und intensiv die Kata geübt. Danach fand das Mix Team Event statt, wo die Teilnehmer der Länder und Clubs in gemischten … Weiter lesen

Spitzenleistung der Wohler Judokas am nationalen Turnier in Weinfelden

Das nationale Judoturnier Weinfelden ist nicht nur der erste Wettkampf nach der Corona Pause, sondern auch ein Qualifikationsturnier für die Judo Schweizermeisterschaften.  Insgesamt 9 Wohler Judokas nahmen daran teil. Die Bilanz 5 Medaillen. Eine beeindruckende Leistung bei diesem gut besetzten Turnier, wo es um wertvolle Qualifikationspunkte geht.  Die Organisation vor Ort war einwandfrei. Jede/r Kämpfer/in … Weiter lesen

Wir sind per sofort ein offizieller „UNIFIED“ Sportverein!

Special Olympics Schweiz verleiht uns die Zertifizierung „unified“ Sportverein. Im letzten Bericht haben wir erläutert was hinter „Adaptive Judo“ steckt. Es fiel dabei auch der Begriff „unified“, was so viel wie „zusammen“ bedeutet. Wir beim JAC Wohlen integrieren unsere A-Judokas schon lange in unser reguläres Training, sowie in das gesamte Vereinsleben. Wir leisten somit wichtige … Weiter lesen

Adaptive Judo – Was steckt dahinter

Auf der ganzen Welt wird Judo von Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung ausgeübt. Dabei stehen Spass und Freude an der Bewegung, aber auch sportliche Leistungen und Erfolgserlebnisse im Vordergrund. Ganz besonders stärkt Judo aber das Selbstbewusstsein dieser Menschen im Alltag und ist so ein wichtiger Anker. Wie Ihr wisst, trainieren bei uns im Verein ebenfalls … Weiter lesen

Nage-no-Kata Turnier in Weinfelden für unsere Judokas mit einer Beeinträchtigung

Endlich findet wieder ein Judo-Anlass statt. Unsere Judokas mit einer Beeinträchtigung durften nach langer Pause endlich wieder auf die Judomatten. Sie nahmen an einem Nage-no-Kata Turnier in Weinfelden teil. Das Turnier wurde in dieser Art zum ersten Mal für Judokas mit einer Beeinträchtigung durchgeführt. Eine grosse Herausforderung für die Sportler/Innen. Die Nage-no-Kata ist Teil des … Weiter lesen

Die Judo Kinder- und Jugendtrainings finden ab dem 8. März wieder statt!

Der Vorstand und das Trainerteam haben gemeinsam entschieden, die Kinder- und Jugendtrainings wieder aufzunehmen. Um das Training so sicher wie möglich zu gestalten gibt es ein Corona Schutzkonzept. Die Trainer/Innen und Hilfstrainer/Innen stellen sicher, dass alle Regeln eingehalten werden. Die Eltern der Kinder und Jugendlichen bitten wir ebenfalls um Mithilfe. Sie sollen sicherzustellen, dass niemand … Weiter lesen

Judo Weekend Kerenzerberg

Endlich – nach zwei Jahren Kerenzerberg Judo Weekend Pause – machte sich am 11. September eine kleine Gruppe wieder auf den Weg nach Filzbach. Ins Wochenende starten die sieben Teilnehmer/Innen mit einem Grill-Plausch, bevor es am Samstag sportlich wird. Samstag, 7 Uhr, der Wecker klingelt. Wir sind ready! Nach einem ausgiebigen Frühstück geht‘s auf die … Weiter lesen

Herzlichen Glückwunsch, André Wey, zur bestandenen 2. Dan Prüfung!

André absolvierte am vergangenen Samstag die zweite Meistergradprüfung in Uster. Er ist nun stolzer Träger des 2. Dan. Die Bedingungen waren nicht leicht. Der Corona Lockdown raubte André wertvolle Zeit, um sich auf die Meistergradprüfung vorzubereiten. Nichts desto trotz verlor er das Ziel nie aus den Augen und gab, sobald das Judotraining wieder erlaubt war, … Weiter lesen

Fridolinscup 2020 – Unsere Wohler G-Judokas zeigen was sie drauf haben!

Am 30. August 2020 fuhren unsere Wohler G-Judokas nach Niederurnen an den Fridolinscup. Es handelte sich um ein gemischtes Judoturnier, bei welchem Judokas mit einer Beeinträchtigung und Judokas ohne Beeinträchtigung gegeneinander antraten. Ein solches «Mix-Turnier» ist eher selten. Doch für unsere G-Judokas kein Problem, denn sie trainieren ja jeden Freitag im «normalen» Techniktraining in unserem … Weiter lesen

X
X
X