Über uns

Aikido ist unsere Passion. Wir trainieren aus Freude an der Bewegung und Begegnung.

Jeden Dienstag und Donnerstag treffen wir uns um Aikido zu praktizieren. Wir treffen uns in 3 Trainingseinheiten, sowie zu einem  Waffentraining und einem Kinder- und Jugendtraining. Hier findest du unseren Trainingsplan.

Zweimal pro Jahr (Beginn Januar und September) gibt es Aikido-Anfängerkurse für Erwachsene. Du kannst aber auch sonst jederzeit ein Probetraining absolvieren. Hier findest du alle Details.

Wir sind sehr aktiv und nehmen regelmässig an Aikido-Stages teil, welche an den Wochenenden oder auch mal eine ganze Woche stattfinden. Abwechslung bringen Gasttrainer, welche wir mehrmals im Jahr zu uns einladen. Wir trainieren dann gemeinsam mit befreundeten Aikidokas.

Seit 1972 in Wohlen fest verankert

Francesco Marrella und Harald Wölfle leiteten in den Anfängen vor ungefähr 50 Jahren gemeinsam die Aikido Trainings im JAC Wohlen.

JAC Aikido war dem Schweizer Verband ACSA Asociation Culturelle Suisse Aikido angeschlossen.

Der Eintritt von Sensei Masatomi Ikeda aus Japan als technischer Leiter der ACSA, verlieh dem Aikido einen richtigen Auftrieb. Sensei Ikeda war viele Male zu Besuch in Wohlen und lehrte uns Aikido. Während der Zeit, wo der Sensei in der Schweiz Aikido verbreitete, war ihm Francesco Marella stets ein treuer Begleiter.

2013 wechselte der Club von der ACSA zu Aikido-Switzerland in die Gruppe Sanshinkai.

Francesco Marrella & Harald Wölfle
Sensai Masatomi Ikeda

Aikido auf höchstem Niveau

Unsere Trainer und Helfer sind ausgezeichnete Aikidokas mit langjähriger Erfahrung. Francesco Marella (7. Dan), Uli Bird (5. Dan), Stefan Benz (4. Dan) und Angelika Keller (4. Dan) trainieren seit vielen Jahrzehnten in Wohlen und der ganzen Schweiz Aikido und leiten das Dojo zusammen mit Hingabe.

Francesco Marrella (7. Dan)
Uli Bird (4. Dan)
Stefan Benz (4. Dan)
Angelika Keller (4. Dan)
X
X