Letzten Dienstag den 21. März war Renata Jocic aus der Aikido Schule Bern zu Gast bei uns im Dojo. Sie ist professionelle Aikido-Lehrerin und einzige weibliche Dan-Trägerin in der ACSA (6. Dan).

Zu unserer Freude waren viele befreundete Aikidokas aus Aarau, Oftringen, Bern, Basel und Zürich waren an diesem Abend auch als Gäste mitdabei. Das Dojo war  voll und schon bald zeigten sich bei vielen von uns schon  die ersten Schweissperlen auf der Stirn. Wir übten diesen Abend vor allem auf den Angriff eines Schlages. Wiedereinmal ein toller spannender Abend und zum Abschluss der „Bärentriatlon“. Vielen Dank Renata.

Fotos hier in der Galerie