Herzliche Gratulation zum 1. Dan, Andreas und Samuel

Samuel Wey und unser Vereinspräsident, Andreas Schmid, absolvierten vor zwei Wochen die Prüfung zum 1. Dan in Bern. Die beiden Wohler Judokas zeigten eine hervorragende Kata und überzeugten die Experten von ihrem Können.

Eine solche Leistung ist nur durch intensive Vorbereitung und jahrelanges Training möglich. Beide Judokas blicken auf eine aktive Wettkampfzeit zurück, trainieren regelmässig und leiten Trainings. Für die 1. Meistergrad-Prüfung erhöhten sie ihr Trainingspensum, um die geforderte Nage-No-Kata einzustudieren und zu perfektionieren. Sie feilten an ihren Judo-Techniken und bereiteten sich so auf das anspruchsvolle Prüfungsprogramm vor. Die letzten Monate waren eine intensive Zeit und erforderten viel Disziplin. Doch das Ziel war gesetzt und die beiden Judokas fokussierten sich darauf.

Mit Erfolg, denn am Ende halten Andreas und Samuel das wohlverdiente Diplom in ihren Händen.

Der JAC Wohlen ist stolz auf die gezeigte Leistung und gratuliert den beiden Judokas ganz herzlich!

X
X
X