Erfolgreiche Teilnahme am A-Judoturnier Balgach, Österreich

Nach längerer Corona Pause, fand am 4. & 5. September 2021, das internationale A-Judoturnier in Balgach, Österreich statt. Insgesamt nahmen 50 A-Judokas an diesem Turnier teil.

Am ersten Tag wurden nochmals einige Techniken aufgefrischt und intensiv die Kata geübt. Danach fand das Mix Team Event statt, wo die Teilnehmer der Länder und Clubs in gemischten Teams gegeneinander antraten. Anschliessend startete das Kata Turnier. Daran nahmen vier Wohler A-Judokas teil. Als erstes Team startete Markus und Jonas. Sie sicherten sich den sehr guten zweiten Platz. Das zweite Wohler Team war Marc und Raphael. Sie schafften es auf den Dritten Platz in dieser Kategorie. Eine super Leistung von den Wohler A-Judokas!

Sonntag war dann der offizieller Wettkampftag. Markus startete in der Gewichtsklasse +80kg. Er war in der Kategorie quasi das Leichtgewicht, konnte sich aber dennoch gegen seine Gegner durchsetzen und holte sich Gold! Auch Raphael besiegte alle seine starken Gegner und stand ganz oben auf dem Podest. Marc und Flavio holten sich jeweils die Silbermedaille. Sie gewannen alle ihre Kämpfe, lediglich im Finale mussten sie sich geschlagen geben. Jonas bestritt erst sein drittes Turnier und ist noch weniger erfahren. Dennoch zeigte er sehr schönes Judo und durfte am Ende die Bronze Medaille mit nach Hause nehmen.

Die Wohler A-Judokas haben einmal mehr bewiesen, dass sie ganz vorne mithalten können! Viel wichtiger ist jedoch, dass wir unseren A-Judokas diese Erlebnisse ermöglichen können. Für sie ist es jedes Mal ein Highlight und sie kommen voller Motivation, Freude und Selbstbewusstsein nach Hause.

X
X
X