Sieben Mal Bronze am Brugger Schülerturnier

Am letzten Sonntag fand das jährliche Brugger Schülerturnier statt. Es gab spannende Kämpfe auf hohem Niveau! Dieses Jahr nahmen rund 200 Kinder teil – ein neuer Rekord. Darunter auch die sieben Nachwuchstalente (Lionel Ägerter, Fabian Hunn, Joel Moser, Justin Riethmann, Kevin Riethmann, Nicola Zabaliac, Maurice Lingg) des Judo und Aikido Club Wohlen. “Für einige unserer Kämpfer und Kämpferinnen war es das erste Mal.”, so Coach Monika Osterwalder. Viel Ausdauer war gefragt, denn die Gegner waren fordernd und oft wurde ein Resultat in den letzten Sekunden erzielt. Die Athleten schenkten sich nichts. Wir gratulieren den Athleten und freuen uns, dass alle mit viel neuer Kampferfahrung und allesamt mit einer Bronzemedaille im Sack gesund zurückkehren.

X
X
X