Nach dem Wohlener Stage am Samstag fanden die lange erwartenden Dan-Prüfungen statt.

Für den 2. Dan war Nikola Dokmanovic und für den  1. Dan waren Francesco Nicastro und Mark Lehmann am Start.

Francesco Marrella (7. Dan Shihan) welcher alle 3 Prüflinge seit ihren Eintritt in Wohlen begleitet hat, führte diese an diesem Abend durch die Prüfung. Es war ein heisser Tag vorangegangen mit intensiven Trainingsstunden am Stage von Eric Graf und Uli Bird. Daher war auch gute Kondition und Durchhaltewillen gefragt.

Die Prüflinge konnten auf eine gute und lange Vorbereitungsphase zurückblicken.

Die ganze Prüfung wurde in einem schnellen und fliessenden Rythmus durchgezogen. Alle drei konnten sozusagen alle Techniken ohne Ansatz ausführen. Auch die abgefragten Variationen und Besonderheiten beherschten sie ohne zu zögern. Unermüdlich traten Sie in die Angriffe der angreifenden Ukes ein und führten diese in einer fliessenden Bewegung zu Boden oder leiteten die Angriffe mit Kokyunage (Atemkraftwurf) von sich weg.

Untstützt wurden Sie von vielen befreundeten Ukes, welche unermüdlich angriffen und die Prüflinge forderten.

 

 

Nikola Dokmanovic überzeugt durch seine ruhige und klare Arbeit, in einem gleichbleibenden fliessenden Rhytmus meisterte er die Prüfung zum 2. Dan vorbildlich und zeigte auch bei der Arbeit mit dem Bokken grosse Fortschritte. Hier sah man eins zu eins die Steigerung vom 1. zum 2. Dan! Noch mehr Klarheit und Gerichtetheit in den Bewegungen. Grosse Präzision in den Stellungen.

Mark Lehmann trainiert schon Jahrzehnte mit grossem Enthusiamus in Wohlen Aikido. Leider hatte er durch seine berufliche Tätigkeit immer wieder grössere Auszeiten. Dieses letzte halbe Jahr konnte er aber gut präsent sein und seine Fortschritte in dieser Zeit zeigten sich bei einer rundum gelungener Prüfung. In ruhiger und besonnener Weise zeigte er eine sehr schöne und Danwürdige Prüfung.

Francesco Nicastro trainiert schon lange Aikido und leitet Trainings in Brugg und auch in Wohlen.
Jetzt konnte er sein Wissen und seine Erfahrung auf den Matten mit uns teilen. Er zeigte eine stabile und glanzvolle Prüfung. Unermüdlich zeigte er Technik um Technik mit vielen verschiedenen Variationen.

Wir freuen uns auf die zwei neuen Danträger, den neuen 2. Dan und gratulieren Ihnen ganz herzlich zur Bestandenen Prüfung. So hat Wohlen jetzt Neun Danträger, welche ihr Wissen und Können weitergeben können.

Weitere Fotos sind in der Aikido Prüfungs-Galerie zu finden