Am Dienstagabend gab Ranata Jocic ein Gastraining in Wohlen.

Das Dojo war voll, auch auswärtige Besucher wurden durch diesen Event angelockt.

Renata Jocic schöpfte aus ihrem grossen Fundus an Erfahrung. Neue Aufwärmübungen alleine und wie immer auch spannende Partnerbodenübungen gleich zu Beginn der Stunde zeigte sie uns und forderte von allen einiges ab. Die Fortsetzung zum letzten Abend mit ihr vor einem Jahr.

Mit einer einfachen Bewegung nahm sie dann den Faden auf und führte diesen durch die ganze Zeit hindurch sicher und spannend, mit immer neuen Herausforderungen bis zum Ende des Trainings. Immer wieder der gleiche Ansatz in einer neuen Herausforderung. So übten wir den ganzen Abend hindurch.

Keine Minute war es langweilig. Viele zufriedene Gesichter zum Schluss zeigten einen gelungenen, tollen, interressanten und spielerisch fordernden Abend.

Die Bilder zu diesem Abend befinden sich in der Aikido-Galerie

Vielen Dank Renata