Am Wochenende vom 20. und 21. Oktober 2018 fand das Judo Rankingturnier 500 (Jugend/Junioren/Elite) sowie der 3-Länder-Cup (U15 und jünger) in Arlesheim, Basel statt. Der JAC Wohlen war mit einer kleinen Delegation ebenfalls vertreten. Für die drei jungen Nachwuchskämpfer: Nico Kunz (-40kg/ U13), Ari Hofer (-33kg/U13) und Joah Hofer (-40kg/U15), ging es früh morgens los. Hochmotiviert und bereit, sich der Herausforderung in Basel zu stellen, starteten sie am 3-Länder-Cub.

Nico und Ari mussten sich gegen ein sehr starkes Teilnehmerfeld behaupten. Beide zeigten jedoch gute Kämpfe und standen am Ende auf dem Podest. Sie konnten die Bronze Medaille erkämpfen. Joah schaffte es sogar ganz nach oben und sicherte sich die Goldmedaille in seiner Gewichts- und Altersklasse!

Der JAC gratuliert den drei jungen Nachwuchskämpfern und ist stolz auf die gezeigte Leistung!