Autor: Stefan Benz

Toller Samsstage in Wohlen mit Stefan Benz und Angelika Keller

Am Samstag 15. September fand in Wohlen das zweite Samsstage mit Angelika Keller und Stefan Benz statt. Viele Wohlener Aikidokas und Gäste aus der ganzen Schweiz trainierten an diesem Tag mit. Es war ein Tag mit viel Aikido, viel Training, viel guter lockerer Stimmung und auch noch einem feinen Zmittag im Restaurant Bären. Am Abend waren alle müde und zufrieden. Wir freuen uns schon auf das nächste Samstage. Eindrücke dieses Samstages in der...

Weiterlesen

Aikido-Anfängerkurs jetzt noch einsteigen am 16. Oktober 2018

Gerade hat der neue Aikido-Anfängerkurs im Dojo 2 von 20.10 bis 21.30 Uhr unter der Leitung von Uli Bird (5. Dan) begonnen. Jetzt noch schnell einsteigen: nächsten Dienstag 16. Oktober 2018 ist noch die letzte Möglichkeit!! In ca. 10 Lektionen werden die Grundlagen des Aikido gelernt. Alle Info hier auf unserer Webseite Jetzt anmelden für ein Probetraining....

Weiterlesen

1. und 2. Dan Prüfungen in Wohlen

Nach dem Wohlener Stage am Samstag fanden die lange erwartenden Dan-Prüfungen statt. Für den 2. Dan war Nikola Dokmanovic und für den  1. Dan waren Francesco Nicastro und Mark Lehmann am Start. Francesco Marrella (7. Dan Shihan) welcher alle 3 Prüflinge seit ihren Eintritt in Wohlen begleitet hat, führte diese an diesem Abend durch die Prüfung. Es war ein heisser Tag vorangegangen mit intensiven Trainingsstunden am Stage von Eric Graf und Uli Bird. Daher war auch gute Kondition und Durchhaltewillen gefragt. Die Prüflinge konnten auf eine gute und lange Vorbereitungsphase zurückblicken. Die ganze Prüfung wurde in einem schnellen und...

Weiterlesen

Stage mit Eric Graf und Uli Bird in Wohlen

Am Samstage 16. Juni 2018 fand das Stage mit Eric Graf und Uli Bird statt. Dieses Team ergänzt sich hervorragend. Zuerst Uli Bird mit Einwärmen und dann einem klassischen, rythmisch hervorragendem Aikidotraining. Bald lief der Schweiss aus allen Poren. Dann Eric Graf mit selten geübten Angriffen: z.B. Fassen von Hinten mit Hochziehen. Koteghaesi, die beste Art sich daraus zu löen und viele Details welche zu beachten sind. Dann ein „gemeiner Freundschaftstrick“. Alle hatten Ihren Spass an den ungewöhnlichen Angriffen und Techniken. Fallen gehörte an diesem Morgen zum Grundprinzip. Am Nachmittag übten wir dann draussen an der heissen Sonnen mit...

Weiterlesen