DSC01422 DSC01812

6. / 5.und 3.Kyu-Prüfungen 2016 im Dojo Wohlen

An zwei Abenden wurden 15 Aikidokas  des Judo und Aikido Clubs Wohlen auf ihr Können geprüft. Die Prüfung wurde auf zwei Abende verteilt. Am 19.05.2016 sowie am 24.05.2016 zeigten die zahlreichen Kandidaten ihr Aikido-Können.

Am ersten Prüfungsabend wurden die Techniken des 6. Kyu sowie des 3. Kyu abgefragt. Der folgende Dienstag war für die Kandidaten der 5. Kyu-Prüfung reserviert. Alle Teilnehmer waren bestens vorbereitet, Sie zeigten die verschiedenen Aikido-Techniken aus ihren Prüfungsprogrammen mit viel Präzision und Energie. Dank der grossen Unterstützung der vielen anwesenden Ukes (Angreifer) wurden die beiden Prüfungstage für alle Beteiligten zu einem speziellen Erlebnis.

Die Prüfungen wurden von Uli Bird (4. Dan) abgenommen. Unser langjähriger Trainer, Francesco Marrella (6. Dan), stand ihm bei dieser Aufgabe unterstützend zur Seite. Am Schluss der beiden Prüfungsabende konnte Uli Bird stolz verkünden, dass alle Kandidaten ihre Prüfungen bestanden hatten.

Der Judo und Aikido Club Wohlen gratuliert den folgenden Mitgliedern ganz herzlich zu ihren neuen Kyu-Graden.

3. Kyu: Alex Gabard – Elisabeth Geissmann – Andrea Keitel – Matus Kmit

5. Kyu: Valentin Blum – Salvatore Correnti – Daniela Doebeli – Angela Villiger – Ivan Zanin

6. Kyu: Bernd Fabacher – Csaba Ilija – Rebecca Ilija – Heinrich Mayer – Gabriel Villiger – Michel Zimermann

 


In der PrüfungsGalerie 6.5.3. Kyu 2016 finden sich viele tolle Bilder fotografiert von Papparrazzi Stefan Benz.

 

 

29.05.2016/Uli Bird